Abrechnungstelle
finanzielles_1_web-300x200

Die Zahnmedizin vielfach in Zusammenarbeit mit der Zahntechnik kann mit modernsten Materialien und Verfahren heutzutage kleine Wunder vollbringen. Das hat seinen Preis. Häufig werden in der zahnärztlichen Behandlung Zuzahlungen erforderlich. Privat versicherte Patienten bekommen ihre Behandlung regelmäßig direkt in Rechnung gestellt.

Die Investition in hochwertigen Zahnersatz ist lohnend und langfristig. Sparen kann da manchmal teuer werden, weil ein Kompromiss später bereut wird und letztlich durch eine hochwertige Lösung ersetzt werden muss. Daher ist es meistens sinnvoll, sich die beste Lösung zu gönnen. Hier bietet unser Abrechnungspartner diskret Finanzierungen an. Sie müssen darüber noch nicht einmal mit Ihrem Zahnarzt/Zahnärztin sprechen. Sie vereinbaren das einfach mit der Abrechnungsstelle.

Aus mehreren Gründen haben wir uns daher entschlossen das Rechnungswesen an die Profis einer Abrechnungsstelle zu übergeben. Die Abrechnungsstelle bringt Ihnen Vorteile und verschafft uns Entlastung. Da wir auch für unsere Patienten in finanziellen Angelegenheiten volle Transparenz erzielen wollen, bekommen Sie bei uns am Empfang ein Formular mit allen Informationen vorgelegt, welches wir Sie bitten zu unterschreiben. Das ist notwendig um den Service der Abrechnungsstelle in Anspruch zu nehmen. Kosten entstehen Ihnen dadurch nicht.

Neben den Möglichkeiten der Finanzierung bietet Ihnen die Abrechnungsstelle weitere Vorteile. Wenn Sie privat krankenversichert sind oder eine private Zusatzversicherung haben, unterstützt Sie die Abrechnungsstelle bei der Durchsetzung Ihrer Interessen gegenüber den Kostenträgern.

Wir arbeiten in diesem Bereich mit der BFS health finance GmbH zusammen.
Die Zahnmedizin kann oft kleine Wunder bewirken und die Lebensqualität der betroffenen Patienten immens steigern. Den medizinischen Eingriff nimmt der Patient gern in Kauf, wenn er dadurch schmerzfrei, gesünder und selbstbewusster durch das Leben gehen kann. Nur leider wird diese Entscheidung in manchen Fällen durch die anfallenden Kosten abgenommen. Modernste Technik und die Qualität der Behandlung hat ihren Preis. Damit Sie nicht aus finanziellen Gründen auf Ihre Lebensqualität verzichten müssen, haben wir uns einen starken Partner gesucht, der Ihnen die Aufteilung der Behandlungskosten fair und diskret ermöglicht.

Gemeinsam mit unserem Partner, der BFS health finance GmbH, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Wunschbehandlung auch in bis zu sechs kostenfreien Raten zu begleichen.
Die BFS health finance GmbH ist ein führender Abrechnungsspezialist für Leistungserbringer im Gesundheitswesen und seit über 30 Jahren bundesweit tätig.

BFS bietet darüber hinaus eine Zahlung von bis zu 48 zinsgünstigen Raten an. Über das Patientenportal können Sie jederzeit und diskret, rund um die Uhr eine Teilzahlung beantragen und Kontakt zu unserem Partner aufnehmen. Das Unternehmen bietet Ihnen ein patientenorientiertes Zahlungsziel. Ihnen entstehen durch die Übertragung der Abrechnungsaufgaben keinerlei Zusatzkosten!
Zu allen Fragen der Teilzahlung beraten wir oder die Mitarbeiter der BFS Sie gern persönlich.

Die BFS erreichen Sie:
von montags bis freitags zwischen 8.00 und 18.00 Uhr
Tel.: 0231-945 362 600
Fax: 0231-945 362 688

Wenn Sie an einer Teilzahlung interessiert sind, sprechen Sie unser Team oder die BFS health finance GmbH jederzeit gern an.
Mehr Informationen finden Sie unter: https://meinebfs.de/sie/patienten/faq/

Private Zusatzversicherungen
Häufig werden wir von Patienten gefragt, welche Zusatzversicherung wir empfehlen würden. Da sind wir leider regelmäßig überfragt. Wir wollen Ihnen aber soweit möglich einen Tipp geben. Unabhängige Testzeitschriften und auch Ratgebersendungen der großen Sendeanstalten vergleichen und untersuchen häufig diese Angebote. Es ist sicher sinnvoll sich dort zu informieren. Daneben gibt es auf dem Internet die sog. Waitsmann Liste, die sich genau diesem Thema widmet. Sie finden diese im Internet unter: http://www.waizmanntabelle.de/